Unsere Seminare

Die Akademie Deutscher Genossenschaften e.V. ist als eine der renommiertesten Akademien in Deutschland bekannt. Mit dem Campus und der Schlossanlage wird ein besonderes Ambiente im Westerwald geboten. Als Netzwerk-Knotenpunkt für genossenschaftliche Unternehmen bietet die Akademie Weiterbildungsmöglichkeiten an. Wir als Partner Dialog teilen gerne unser Wissen im Rahmen von Seminaren mit Ihnen. Wir freuen uns, Sie persönlich auf Schloss Montabaur kennenzulernen.

Eine Übersicht unserer Seminare

Inhalt des Seminars

In der ADG-Webkonferenz erfahren Sie, welche Entwicklungen sich in der Marktfolge Passiv abzeichnen, welche aktuellen rechtlichen Themen wichtig sind und welche technologischen Entwicklungen Ihre Prozesse beeinflussen können. Mit der rein virtuellen Konferenz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit geringem Zeitaufwand und ohne reisen zu müssen, neue Impulse für die Entwicklung des Passivgeschäfts in den kommenden Jahren aufzunehmen. Lernen Sie dabei von Ihren KollegInnen und nehmen Sie teil am praxisnahen Austausch mit DozentInnen, ModeratorInnen und KollegInnen aus anderen Häusern.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-068
  • Termin
    21.06.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Optimierung der Kreditprozesse im Neu- und Bestandsgeschäft
Benötigen Sie bei der Optimierung Ihrer Prozesse immer eine externe Begleitung? Ist Prozessoptimierung im Kreditgeschäft nur auf das Neugeschäft beschränkt? In diesem Seminar lernen Sie eine praxiserprobte Vorgehensweise zur internen Geschäftsprozessoptimierung kennen. Und da es dabei nicht nur um „ein Aufräumen in der Marktfolge Aktiv“ geht, werden auch die Prozesse im Vertrieb berücksichtigt. Sie haben eine Sonderprüfung nach § 44 KWG vor sich oder gerade erlebt? Und es gibt Anpassungsbedarf in der Organisation zum Kreditgeschäft? Dann ist das Seminar genau richtig für Sie!

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-039
  • Termin
    08.09.2022 – 09.09.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Aus der Praxis für die Praxis
In dem ADG-Führungskräftekreis werden praxiserprobte Lösungsansätze diskutiert, um Ihre Erfahrungen mit denen anderer Genossenschaftsbanken zu teilen und individuelle Lösungen für Ihr Haus zu erarbeiten. Dabei bringen Sie aktiv Ihre eigenen Erfahrungen und Umsetzungslösungen in die Diskussion ein.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-009
  • Termin
    19.09.2022 – 20.09.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Zahlreiche Fragen und Aufgaben seitens der BankkundInnen können von den MitarbeiterInnen in einem Kundendialogcenter (KDC) schnell, unbürokratisch und zuverlässig erledigt werden.
Dabei ist das KDC oft die erste Anlaufstelle für KundInnen, InteressentInnen und Beschwerden. Aus diesem Grund spielt diese Einheit eine zentrale Rolle in der KundInnen- und Interessentenkommunikation. Kurz gesagt: Das KDC ist der „heiße Draht“ zum Kunden! Um alle Anliegen kompetent lösen zu können, müssen Sie als Verantwortliche/r für das KDC Ihr Wissen permanent auf dem aktuellen Stand halten.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-092
  • Termin
    02.11.2022 – 04.11.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Aktuelle und zukünftige Entwicklungen im Problemkreditmanagement
Für ein effizientes Bearbeiten von Problemkrediten bedarf es qualifizierter SpezialistInnen im Bereich „Problemkreditmanagement, Sanierung und Abwicklung“. Für die Verantwortlichen ist es immens wichtig, die aktuellen rechtlichen Neuerungen zu kennen und zu wissen, wie sie diese gezielt im täglichen Umgang mit Problemkrediten berücksichtigen müssen. Sie können dabei effiziente Wege in der Sanierung und Abwicklung gehen und mit einer gezielten Steuerung der Geschäftsprozesse ein aktives Ressourcen- und Kostenmanagement erreichen.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-043
  • Termin
    07.11.2022 - 08.11.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Zahlreiche Fragen und Aufgaben seitens der BankkundInnen können von den MitarbeiterInnen in einem Kundendialogcenter (KDC) schnell, unbürokratisch und zuverlässig erledigt werden.
Dabei ist das KDC oft die erste Anlaufstelle für KundInnen, InteressentInnen und Beschwerden. Aus diesem Grund spielt diese Einheit eine zentrale Rolle in der KundInnen- und Interessentenkommunikation. Kurz gesagt: Das KDC ist der „heiße Draht“ zum Kunden! Um alle Anliegen kompetent lösen zu können, müssen Sie als Verantwortliche/r für das KDC Ihr Wissen permanent auf dem aktuellen Stand halten.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-093
  • Termin
    23.11.2022 – 25.11.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Optimierung der Kreditprozesse im Neu- und Bestandsgeschäft
Benötigen Sie bei der Optimierung Ihrer Prozesse immer eine externe Begleitung? Ist Prozessoptimierung im Kreditgeschäft nur auf das Neugeschäft beschränkt? In diesem Seminar lernen Sie eine praxiserprobte Vorgehensweise zur internen Geschäftsprozessoptimierung kennen. Und da es dabei nicht nur um „ein Aufräumen in der Marktfolge Aktiv“ geht, werden auch die Prozesse im Vertrieb berücksichtigt. Sie haben eine Sonderprüfung nach § 44 KWG vor sich oder gerade erlebt? Und es gibt Anpassungsbedarf in der Organisation zum Kreditgeschäft? Dann ist das Seminar genau richtig für Sie!

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-048
  • Termin
    28.11.2022 – 29.11.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Zahlreiche Fragen und Aufgaben seitens der BankkundInnen können von den MitarbeiterInnen in einem Kundendialogcenter (KDC) schnell, unbürokratisch und zuverlässig erledigt werden.
Dabei ist das KDC oft die erste Anlaufstelle für KundInnen, InteressentInnen und Beschwerden. Aus diesem Grund spielt diese Einheit eine zentrale Rolle in der KundInnen- und Interessentenkommunikation. Kurz gesagt: Das KDC ist der „heiße Draht“ zum Kunden! Um alle Anliegen kompetent lösen zu können, müssen Sie als Verantwortliche/r für das KDC Ihr Wissen permanent auf dem aktuellen Stand halten.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    ST0222-094
  • Termin
    30.11.2022 – 02.12.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar

Inhalt des Seminars

Leistung der Marktfolge steigern
Als Führungskraft in der Marktfolge stehen Sie vor der Herausforderung, auf der einen Seite bei der Kreditnachfrage die guten Adressen zu identifizieren und auf der anderen Seite eine gut funktionierende Risikofrüherkennung zu etablieren. Zudem tragen Sie die Verantwortung für eine effiziente Leistungserstellung und Prozesse in Ihrem Bereich. Als „Zertifizierte/r LeiterIn Marktfolge Aktiv ADG“ sind Sie dafür bestens vorbereitet.

Detailinformationen

  • Buchungsnummer
    RT0222-004
  • Termin
    07.12.2022

Sie haben Interesse an diesem Seminar?

Zum Seminar